Personalvermittlungssoftware von HR4YOU

HR4YOU-eSearcher

Mit der Branchensoftware HR4YOU-eSearcher für Personalberater und -dienstleister werden alle
Abläufe von der Akquise über Stellenausschreibungen bis zur Besetzung und kaufmännischen
Abwicklung durch eine strukturierte Datenbank mit Bewerberverwaltung abgedeckt:

  • projektbezogene Zielfirmenlisten
  • Stellenausschreibungen direkt in Jobportalen veröffentlichen
  • Bewerberdaten aus Print-, Email- und Onlinebewerbungen automatisch in die Bewerberverwaltung übertragen
  • umfangreiche Kandidatensuchfunktion mit Dokumentenvolltextrecherche
  • vertrauliche Berichte oder stellen- und projektbezogene Profile
  • Kommunikation zwischen Recruiter, Auftraggeber und Bewerber lückenlos dokumentieren
  • Lebenslauferkennung
  • direkte Anbindung an soziale Netzwerke wie XING, LinkedIn oder Facebook
  • Online-Bewerbungsformulare mit individueller Abfrage von Qualifikationen
  • Projektzugang für den externen Research

Stärken / Zielmarkt

HR4YOU-eSearcher richtet sich an Personalberater, -vermittler und -dienstleister, die von der
Akquise über Stellenausschreibungen bis zur Besetzung und kaufmännischen Abwicklung alles mit
einer strukturierten Datenbank abwickeln möchten.

Mit einer flexiblen Struktur wird die Software an die individuellen Bedürfnisse der Anwender
angepasst. Sie benötigen lediglich ein internetfähiges Endgerät wie PC oder Smartphone. Die
gesamte Betreuung der Anwendung sowie alle Serviceleistungen stellt HR4YOU sicher. Durch die
vollständige Webfähigkeit kann überall auf die aktuellen Daten zugegriffen werden (PC/Notebook,
iPhone und andere Smartphones, iPad, etc).

Dem Thema Datenschutz und IT-Sicherheit widmet HR4YOU größte Aufmerksamkeit. So sind das
eigene Information Security Management System (ISMS) und damit der gesamte Geschäftsbetrieb
nach der internationalen Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert.

Fazit

Mit HR4YOU-eSearcher optimieren Personalberater und -dienstleister ihre Kunden-, Auftrags- und Bewerberverwaltung – Zeit und Ressourcen sparen durch eine übersichtliche Cloud-Softwarelösung.

1. übersichtlich: eine gut strukturierte Menüführung mit Schnellzugriff auf die meistgenutzten Funktionen bildet die Grundlage der Anwendung
2. flexibel: die Standardfunktionen und -module können für jeden Kunden an die jeweiligen Anforderungen individuell angepasst werden
3. webbasiert: mobile Zugangsmöglichkeiten für alle Standorte durch Software as a Service (SaaS) in der Cloud (keine eigenen Hard- und Software-Ressourcen notwendig)
4. sicher: den Themen Datenschutz und IT-Sicherheit wird größte Aufmerksamkeit gewidmet (z.B. Zertifizierung des internen ISMS und Geschäftsbetriebes nach ISO/IEC 27001)

Referenzen