10/2021: FACHREFERENT/IN ARBEITSRECHT

ZERTIFIKATS-LEHRGANG (BLENDED LEARNING)

Das komplexe Arbeitsrecht mit seinen vielen Tücken führt schnell zu Fehlern, wenn ohne Kenntnisse zu den aktuellen gesetzlichen Regelungen und Anforderungen der Blindflug gewagt wird. Wer nach einer Weiterbildung neben dem Tagesgeschäft sucht, um fundiertes arbeitsrechtliches Know-how zu erlangen, für den ist dieser dreimonatige Zertifikats-Fernlehrgang die richtige Wahl. Er ermöglicht die berufsbegleitende Weiterbildung mittels leicht verständlicher Lehrbriefe und drei Seminartagen in idealer Weise.

ZIELE & NUTZEN

  • Fundiertes Praxiswissen: Der Lehrgang "Fachreferent/in Arbeitsrecht" richtet sich speziell an Nichtjuristen und vermittelt das Wissen, das in der Praxis wirklich gebraucht wird – von der Anbahnung bis zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses.
  • Nachhaltiges Lernen: Durch die abwechslungsreiche Kombination von praxisnahen, leicht verständlichen Lehrbriefen mit intensiven Präsenz-Seminaren sind hohe Lernerfolge garantiert. Die individuelle Betreuung durch unsere Experten garantiert schnelle Antworten auf alle drängenden Fragen.
  • Qualifizierter Leistungsnachweis: Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Fachreferent/in Arbeitsrecht“.

METHODIK

Jedes Modul besteht aus 2 Lektionen und einem Präsenz-Seminar. Die ersten beiden Lektionen werden den Teilnehmern vier Wochen vor dem Präsenz-Seminar zugesandt. Diese beinhalten Grundlagenwissen zum Arbeitsrecht. Zusätzlich können die Teilnehmer sich mit Selbstkontrollfragen in der Online-Plattform auf das Präsenz-Seminar vorbereiten. Im Seminar werden diese Aufgaben gemeinsam besprochen, die Experten geben eine kurze Zusammenfassung der Lektionen und klären offene Fragen. Nach dem letzten Präsenz-Seminar wird den Teilnehmern ein Abschlusstest auf der Online-Plattform freigeschaltet. Dieser Multiple-Choice-Test ist innerhalb von 2 Wochen zu absolvieren. Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „Fachreferent/in Arbeitsrecht“.

Weiterbildung – aber sicher!

Termin

Veranstaltungsnummer

Teilnahmegebühr

Ort

08.11.2021 - 07.02.2022

 

1.995,00 €

online

31.01.2022 - 25.04.2022

 

1.995,00 €

München

22.02.2022 - 17.05.2022

 

1.995,00 €

Hannover

23.03.2022 - 22.06.2022

 

1.995,00 €

online

05.04.2022 - 28.06.2022

 

1.995,00 €

Frankfurt am Main

17.06.2022 - 16.09.2022

 

1.995,00 €

online

26.08.2022 - 25.11.2022

 

1.995,00 €

online

05.09.2022 - 28.11.2022

 

1.995,00 €

Köln

13.09.2022 - 06.12.2022

 

1.995,00 €

Stuttgart

15.09.2022 - 08.12.2022

 

1.995,00 €

Berlin

14.11.2022 - 13.02.2023

 

1.995,00 €

online

Profitieren Sie jetzt unter www.akademie-herkert.de exklusiv von 10% Rabatt!
Ihr Vorteilscode: pm.info 

Jetzt informieren

Über den Anbieter:
AKADEMIE HERKERT
FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Mandichostraße 18
86504 Merching

Internet: www.akademie-herkert.de

Telefon: +49 (0)8233 381-123
Telefax: +49 (0)8233 381-222

E-Mail: service@akademie-herkert.de

Termin & Ort

Von: Montag, 8. November 2021
Bis: Montag, 13. Februar 2023

Unternehmen

Rund 10.000 Fach- und Führungskräfte jährlich vertrauen auf die Leistungen der AKADEMIE HERKERT , wenn es um ihre berufliche Zukunft geht. 92 Prozent unserer Veranstaltungsteilnehmer würden unser Angebot weiterempfehlen.

Dieser Erfolg freut uns – denn wir arbeiten täglich mit viel Leidenschaft und jeder Menge Expertise daran, Ihnen ein breitgefächertes Angebot an Seminaren, Tagungen, Lehrgängen, E-Learnings und maßgeschneiderten Inhouse-Trainings in mehr als 20 Themenfeldern zu bieten.

„Wissen, das ankommt.“ – das ist nicht nur unser Claim, sondern zugleich unser Anspruch: Alle unsere Angebote orientieren sich ausschließlich an den aktuellen Herausforderungen jeder Branche und Ihren persönlichen Bedürfnissen. Als Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, einem der erfolgreichsten Fachverlage Deutschlands, wissen wir aus jahrzehntelanger Erfahrung, wie sich das Fachwissen unserer Experten praxisnah und anwendungsorientiert vermitteln lässt. Unser größter Erfolg ist es, wenn Sie erfolgreich sind. Messen Sie uns an diesem Anspruch.