02/2021: IT-SICHERHEITSBEAUFTRAGTE/R

IT-SICHERHEIT SCHAFFEN UND GEWÄHRLEISTEN GEMÄSS ISO/IEC 27001

Zunehmende Digitalisierung und Globalisierung machen Unternehmen abhängig von einer funktionierenden IT-Sicherheit. Eine Störung der digitalen Infrastruktur kann zu enormen Schäden und hohen Kosten führen. Dabei steht IT-Sicherheit nicht nur für die Sicherung von sensiblen Informationen oder den Schutz vor ständig neuen Gefährdungslagen, sondern gilt als existentieller Wettbewerbsfaktor. Darüber hinaus stellt der Gesetzgeber hohe Anforderungen an die IT-Sicherheit.

Mit der Aus- und Weiterbildung eines IT-Sicherheitsbeauftragten leisten Unternehmen einen wichtigen Schritt zur Absicherung vor ständig neuen Risiken und Gefahren. Das notwendige Fachwissen, um die entscheidenden Maßnahmen zu ergreifen, vermittelt dieser Zertifikats-Lehrgang.

ZIELE & NUTZEN

  • Die Teilnehmer erhalten das notwendige rechtliche und fachliche Grundlagenwissen sowie praxiserprobte Tipps, um die Maßnahmen zur IT-Sicherheit entsprechend aller gesetzlichen Vorgaben umzusetzen.
  • Die Teilnehmer kennen die Aufgaben des IT-Sicherheitsbeauftragten und wissen, wie sie gemeinsam mit der Geschäftsführung die Ziele des Unternehmens und der IT-Sicherheit optimal vereinbaren und verfolgen können.
  • Die Teilnehmer wissen konkret, wie sie ein Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) gemäß des internationalen Standards der ISO/IEC 27001 im Unternehmen einführen, verbessern und aufrechterhalten.

METHODIK

Der Lehrgang kann als Präsenzveranstaltung oder als Online-Lehrgang gebucht werden. In beiden Formaten besteht aus drei aufeinanderfolgenden Lehrgangstagen mit einer Kombination aus Fachvortrag, Praxisbeispielen, Erfahrungsberichten und Diskussionsrunden. Die Teilnehmer haben Gelegenheit live ihre Fragen zu stellen und profitieren vom Erfahrungsaustausch mit den Experten und Fachkollegen. Sie erhalten konkrete Handlungsempfehlungen und praxiserprobte Hinweise für die Umsetzung im Unternehmen. Nach erfolgreichem Bestehen der Online-Abschlussprüfung innerhalb von 14 Tagen erhalten die Teilnehmer das Zertifikat „IT-Sicherheitsbeauftragte/r“.
  
Besonderheiten der virtuellen Veranstaltung:

  • Gleichwertige Alternative zur Präsenzveranstaltung dank innovativer Technik (Zoom)
  • Durch Referententeams und interaktive Quizz-Fragen ist der Online-Lehrgang abwechslungsreich gestaltet. Mittels Video- und Audioübertragen haben die Teilnehmer – wie in einer echten Präsenzveranstaltung– jederzeit die Gelegenheit ihre Fragen zu stellen und sich interaktiv auszutauschen.
  • Die Agenda der virtuellen Veranstaltung orientiert sich am Tagesablauf der Präsenzveranstaltung. Auch hier sind Pausen vorgesehen.
  • Es entstehen keine Reise- und Übernachtungskosten. 

Weiterbildung – aber sicher!

Termin

Veranstaltungsnummer

Teilnahmegebühr

Ort

 

23.02.2021-25.02.2021

77637002

1.595,00

online

 

09.03.2021-11.03.2021

77637003

1.595,00

Leipzig

abgesagt

18.05.2021-20.05.2021

77637005

1.595,00

online

 

08.06.2021-10.06.2021

77637006

1.595,00

München

 

26.10.2021-28.10.2021

77637007

1.595,00 

Stuttgart

 

02.11.2021-04.11.2021

77637009

1.595,00

online

 

30.11.2021-02.12.2021

77637010

1.595,00

Berlin

 

Profitieren Sie jetzt unter www.akademie-herkert.de exklusiv von 10% Rabatt!
Ihr Vorteilscode: pm.info 

Jetzt informieren

Über den Anbieter:
AKADEMIE HERKERT
FORUM VERLAG HERKERT GMBH
Mandichostraße 18
86504 Merching

Internet: www.akademie-herkert.de

Telefon: +49 (0)8233 381-123
Telefax: +49 (0)8233 381-222

E-Mail: service@akademie-herkert.de

Termin & Ort

Von: Dienstag, 23. Februar 2021
Bis: Donnerstag, 2. Dezember 2021

Unternehmen

Rund 10.000 Fach- und Führungskräfte jährlich vertrauen auf die Leistungen der AKADEMIE HERKERT , wenn es um ihre berufliche Zukunft geht. 92 Prozent unserer Veranstaltungsteilnehmer würden unser Angebot weiterempfehlen.

Dieser Erfolg freut uns – denn wir arbeiten täglich mit viel Leidenschaft und jeder Menge Expertise daran, Ihnen ein breitgefächertes Angebot an Seminaren, Tagungen, Lehrgängen, E-Learnings und maßgeschneiderten Inhouse-Trainings in mehr als 20 Themenfeldern zu bieten.

„Wissen, das ankommt.“ – das ist nicht nur unser Claim, sondern zugleich unser Anspruch: Alle unsere Angebote orientieren sich ausschließlich an den aktuellen Herausforderungen jeder Branche und Ihren persönlichen Bedürfnissen. Als Bildungshaus der FORUM VERLAG HERKERT GMBH, einem der erfolgreichsten Fachverlage Deutschlands, wissen wir aus jahrzehntelanger Erfahrung, wie sich das Fachwissen unserer Experten praxisnah und anwendungsorientiert vermitteln lässt. Unser größter Erfolg ist es, wenn Sie erfolgreich sind. Messen Sie uns an diesem Anspruch.