Talent Management mit rexx HR

Das Talent Management umfasst den gesamten HR-Prozess: Von der Personalbeschaffung bis zur Personalentwicklung. Daher ist es auch ein immens wichtiges Puzzleteil im Hinblick auf das Fördern, Fordern, Halten und Organisieren von Talenten für Ihr Unternehmen. Hierbei greift Ihnen das rexx systems Talentmanagement unter die Arme und optimiert Ihre Prozesse auf allen Ebenen.

Vom Bewerbermanagement bis hin zum Skill- und Kompetenzmanagement integriert mit Seminarmanagement, Mitarbeitergespräch, Zielvereinbarung, Leistungsbeurteilung, Nachfolgeplanung und Prämienberechnung. Hier erfahren Sie mehr über das rexx HR Talent Management inklusiver kostenloser Testversion mit dem Sie Ihre Talente identifizieren und langfristig binden können!

Ein wichtiges Element des softwaregestützten Talent Management sind die sogenannten Self Services. Hier können Mitarbeiter ihre Kompetenzen einschätzen, die Kompentenzeinschätzung ihres Vorgesetzten einsehen, neue Kompetenzen deklarieren oder ein Training zur Verbesserung ihrer Skills & Kompetenzen buchen. Damit diese Talent Management Funktionen in Unternehmen etabliert und akzeptiert werden, liefert rexx eine intuitive, selbsterklärende Bedieneroberfläche und Prozesse, die sich fein den jeweiligen Anforderungen anpassen.

Führungskräfte haben einen enormen Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit in einem Unternehmen. Wie aber erreicht man ein objektives Stimmungsbild von seinen Mitarbeitern? Mit dem rexx 360° - Feedback betrachten Sie unkompliziert die Fähigkeiten eines Mitarbeiters aus verschiedenen Blickwinkeln:  Selbsteinschätzung, Einschätzung durch den Vorgesetzten und Einschätzung des Teams ergeben ein aussagekräftiges Gesamtbild. Dabei werden die Feedbacks bequem durch einen Online-Fragebogen eingeholt zu dem nur der jeweilige Mitarbeiter Zugang hat. Mit dem 360°- Feedback erkennen Sie auf einen Blick, ob z.B. Bedarf an Fortbildungen besteht und können schnell regulierend eingreifen.

Die Teambeurteilung ermöglicht, dass sich die verschiedenen Mitglieder eines Teams gegenseitig bewerten. Damit entsteht eine Gruppensichtweise auf die Gesamtfähigkeiten des Teams. Die Teambeurteilung ist ein wertvolles Instrument, um die Leistungsfähigkeit von Teams zu verbessern und das Teambuilding zu stärken. Durch die Einbeziehung von Vorgesetzten und der Selbsteinschätzung kann die Teambeurteilung zum 360°-Feedback ausgebaut werden.

Die Beurteilung und die Entwicklung von Führungskräften sind von besonderer Bedeutung für den Unternehmenserfolg. Bei der Vorgesetztenbeurteilung schätzen die Mitarbeiter der Führungskraft die Fähigkeiten ihres Vorgesetzten ein. Das kann anonym, teilweise anonym oder auch ganz offen umgesetzt werden. Beim teilweise anonymen Verfahren erhält der Vorgesetzte nicht die Einsicht auf die Einzelbeurteilungen durch seine Mitarbeiter, sondern nur das Gesamtergebnis über alle Beurteilungen. Den Zugriff auf die Einzelergebnisse haben dann nur die HR-Spezialisten der Personalentwicklung oder der Vorgesetzte der Führungskraft.


Unternehmen

rexx systems steht für einfach zu bedienende, hochskalierbare Software-Lösungen in den Bereichen Recruiting, Talent Management und Human Resources.

rexx systems ist ein ganzheitlicher Lösungsanbieter – von der Beratung, über die Implementierung bis hin zum Betrieb. Viele rexx systems Kunden vertrauen das Cloud-Angebot, bei dem die rexx Software in eigenen hochsicheren Rechenzentren betrieben wird. In der Schweiz und Österreich bietet rexx systems durch eigene Niederlassungen qualifizierte Vertriebsberatung und Projektbetreuung durch erfahrene Consultants vor Ort.